Banner
          
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Willkommen beim SV St. Margarethen!

Einladung zur Sitzung

logo svm klein

 

...zur Sitzung des SV Sankt Margarethen am

Donnerstag, 11. Mai 2017, 19 Uhr

in der Sportplatzkantine

 

Umstrittene Ansichten und ein Unentschieden

svm 1818 

Am Ende standen der Schiedsichter und seine Sicht der fußballerischen Dinge im Mittelpunkt. Ein nicht gegebener Elfmeter da, eine fragwürdige Rote Karte dort... am Ende steht ein 1:1 Unentschieden zwischen Sankt Margarethen und Horitschon. Das Gesehene zusammegefasst von Günter Welz, bebildert von Wolfgang Granabetter:

Aktualisiert (Sonntag, den 07. Mai 2017 um 06:36 Uhr)

Weiterlesen...

 

Reserve spielt morgen nicht!!!

sportplatz

Aufgrund von massiven Personalproblem beim ASK Horitschon haben sich beide Teams auf eine Verschiebung des Reservespiels geeinigt! Das Spiel der Kampfmannschaften findet wie geplant um 17 Uhr statt!!!

 

Soll und Haben ....

svm 1793 schmiedl elias hp

... erfüllt, heißt es nach dem 2:1 Auswärtssieg in Eberau. Vor der Saison war als Ziel ausgegeben worden, das Punktekonto auf 38 aufzufüllen. Nach dem Tag der Arbeit kann dieses Ziel mit einem Häkchen versehen werden, weil die Herren Hromkokovic und Schmidl im Süden trafen. Lesen Sie eine Gemeinschaftsproduktion von Günter Welz (in der Redeaktion) und Wolfgang Granabetter als Südkorrespondent:

Aktualisiert (Montag, den 01. Mai 2017 um 21:33 Uhr)

Weiterlesen...

 

Schmidl Triple beim ersten Heimsieg

 svm 1728

Da freuten sich die Chefs mit: Elias Schmidl traf beim 5:2 gegen den FC Deutschkreutz gleich dreimal! Der schnelle Mörbischer sorgte für den Umschwung im blau - weißen Spiel, denn bis zum Führungstreffer waren eigentlich die Gäste tonangebend. Ein Spielbericht von Günter Welz:

Aktualisiert (Samstag, den 29. April 2017 um 08:09 Uhr)

Weiterlesen...

 

Frauen holen Unentschieden in Goberling

svm 6859

 

Erster Punkteverlust für Sankt Margarethens Frauenteam. Beim vormittäglichen Treffen (Spielbeginn Sonntag 11 Uhr!!) holte Sankt Margarethen ein 2:2 Unentschieden und bleibt in der Frauengruppe Süd weiter ungeschlagen. Stefan Zeitler berichtet aus Goberling:

Weiterlesen...