Banner
           SVM@facebook
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Willkommen beim SV St. Margarethen!

Werner Gras verstorben

gras werner
 
Werner Gras verstorben

Der langjährige Nachwuchstrainer und Funktionär des SV WAHA fix&fertig St. Margarethen ist gestern, Samstag früh, nach langer schwerer Krankheit gestorben.

Er spielte selbst im Nachwuchs des SV St. Margarethen und war ab Anfang der 1990er Jahre über 20 Jahre lang als Betreuer diverser Nachwuchsmannschaften tätig. Anschließend kümmerte er sich jahrelang als Platzwart um den grünen Rasen im Greabochstadion und war wichtiges und wertvolles Mitglied der Kantinen- und Küchencrew am Sportplatz.

Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie, ihr sprechen wir unser aufrichtiges Beileid aus!
 

Nacht und Tag

svm 2698

St. Margarethen präsentiert in Leithaprodersdorf Licht und Schatten und verliert im Derby 1:3. Nach einer ersten Halbzeit mit vielen Fehlern und einem 0:2, fasst sich das Team und zeigt guten Fußball in Hälfte 2. In Summe aber zu wenig. Mit Martin Weixelbaum fällt wohl der nächste Spieler aus.

Weiterlesen...

 

Neues Frauenteam gewinnt

svm 3139

Erfolgreicher Auftakt für die St. Margarethener Frauenmannschaft!

In Göttlesbrunn feiert die Spielgemeinschaft mit Neusiedl/See einen 2:1 Auswärtssieg. Julia Schmiedl trifft zweimal. Einmal zur Führung in der 11. Minute und dann in der 71. Minute zum 2:1 Siegestreffer.  

 Spielbericht:

 

Sieben Minuten fehlten…

svm 2667

 …bis zur Sensation. So hat es am Ende knapp nicht gereicht und das arg dezimierte St. Margarethener Team verliert gegen gute Markt Allhauer 1:3. Das Zermürbende: keines der Gästetore war auch nur irgendwie zu verhindern! Dass jetzt zumindest ein weiterer Ausfall dazu kommt ist ja fast schon Standard.

 

Weiterlesen...

 

Reserve heute abgesagt

Das für heute 17.30 Uhr angesetzte Spiel der beiden Reserve-Mannschaften SV St.Margarethen gegen UFC Markt Allhau musste aufgrund von Personalmangel bei den Gästen abgesagt werden und wird binnen 14 Tagen nachgetragen.

Das Spiel der Kampfmannschaften bleibt davon natürlich unbeeinflusst und startet wie geplant um 19.30 Uhr!

 

Erkenntnisreiches Erlebnis

ortmann1 1

Das Spiel gegen den niederösterreichischen Landesligaverein Ortmann geht 2:4 verloren. Einerseits weil die heimische Abwehr zwar da, aber nicht präsent ist und andererseits, weil der SV von den vielen Offensivmöglichkeiten zu wenige nutzt.

Weiterlesen...