Banner
          
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Willkommen beim SV St. Margarethen!

Ganz gut gelungen

svm 5031

Der SV Sankt Margarethen gewinnt gegen Simmering mit 3:1. Gegen den Traditionsverein aus Wien wird guter Fußball gezeigt, auch weil der Gegner guten Fußball zeigt. In der zweiten Hälfte wechselt Trainer Marek Kausich wieder die gesamte Elf und auch der  „zweite“  Anzug passt hervorragend.

 

Weiterlesen...

 

Cupduell nit Wimpassing

sankt margarethen wimpassing

Der SV WAHA fix&fertig Sankt Margarethen trifft in der 2. Cuprunde auf den SV Wimpassing. Damit kommt es zum Burgelandliga - und Bezirksduell. Gespielt wird bereits am Freitag um 19:30 (Reserve um 17:30). Damit weicht der SV Sankt Marethen den Jubiläums - Feierlichkeiten des Tennisvereins am Samstag aus, dadmit auch alle SVMler an diesen Feiern teilnehmen können.

 

Mönchhofer Mauer

svm 5003

 

Sankt Margarethen setzt sich in der Ersten BFV Cuprunde in Mönchhof erst im Elfmeterschießen mit 5:4 durch, regulär endete das Spiel 1:1. Der mühsame Weg wäre freilich nicht notwendig gewesen, denn der SVM hatte viele, viele Möglichkeiten, das Match frühzeitig zu entscheiden.

 

Aktualisiert (Samstag, den 28. Juli 2018 um 10:57 Uhr)

Weiterlesen...

 

Dank an Breitenbrunn!

svm 4968

Großer Dank gebührt dem SC Breitenbrunn. Am Vormittag hat der eigentliche Gegner, der SC Kittsee aufgrund vieler Krankheitsfälle abgesagt und etwa eine Stunde später ist der SCB eingesprungen. Der Absteiger in die 1. Klasse Nord hat sich als idealer, starker Spielpartner für das Cupspiel in Mönchhof und dem SVM beim späten 3.2 Sieg alles abverlangt. 

Aktualisiert (Mittwoch, den 25. Juli 2018 um 07:21 Uhr)

Weiterlesen...

 

Teständerung

breitenbrunn sankt margarethen

Weil Kittsee aufgrund zu vieler Grippekranker keine Mannschaft stellen kann, wurde das Match dort abgesagt. Trotzdem spielt der SVM heute und zwar um 19:30 in Breitenbrunn - kommt und schauet alle zu!!

 

Unentschieden in Hohenau

gartner

 

Der SV Sankt Margarethen holt in Hohenau in Niederösterreich ein 2:2 Unentschieden. Doppeltorschütze ist der wieder genesene Alex Gartner. Trainer Marek Kausich bringt wieder alle Spieler zum Einsatz. Der Ausflug nach Hohenau ist eine Kooperation mit unserem Sponsor Solavolta, der Standorte in Sankt Margarethen und eben Hohenau unterhält.

 

Aktualisiert (Sonntag, den 22. Juli 2018 um 06:43 Uhr)

Weiterlesen...