Banner
          
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home Spiele

SV St. Margarethen

Ein Sieg und ein Debütant

 aek 1395

Es war ein "so la la Spiel", nicht hochklassig, viele Fehler, doch am Ende gewinnt Sankt Margarethen gegen Deutschkreutz knapp 1:0, was wenig verwundert, hoch 1:0 gewinnen geht schwer, es leben die Fußball Floskeln. Beide Mannschaften hatten viele Chancen, die Mittelburgenländer konterten gut, doch nicht zu gut für Sankt Margarethens Defensive. Beim Gastgeber waren Torschütze Alexander Petermann, Defensivchef Philipp Kummer und Debütant Johannes Wieser (Bild) die Besten. 

Weiterlesen...

 

Wenig erwartet, viel verloren

img 2940

Das sind 430 Zuschauer...schreibt der Spielbericht. Vor dieser doch beeindruckenden Kulisse verliert der SV Sankt Margarethen gegen Drassburg 2:4. Dabei sieht der krasse Außenseiter lange wie der Sieger aus. Blau Weiß führt bis zur 75.Minute 2:1, hat Chancen auf mehr, doch dann kippt das Spiel zu Gunsten der Hausherren. Schade, denn viel mehr wäre möglich gewesen.

Weiterlesen...

 

Reserve verliert Generalprobe

20180313 191407

Die Einsamkeit des Trainers an der Linie. Obwohl die Reserve gegen die Kampfmannschaft aus Pöttsching 0:2 verloren hat, gibt es viele positive Erkenntnisse. Das Team von Gerald Kummer und Martin Karall zeigte gute Anzeichen, kassierte allerdings zwei vermeidbare Tore.

Weiterlesen...

 

Leistungsgerechtes Remis im Schnee

aek 1217 bea

Leistungsgerechtes Remis bei tiefwinterlichen Bedingungen

Der kalte Nordwind blies Schnee auf den Greaboch... Bei ganz und gar nicht frühlingshaften Bedinungen gab es zum Auftakt der Rückrunde gegen den ASKÖ Kohfidisch ein letztendlich leistungsgerechtes 2:2 Remis. Das erfreulichste an diesem frostigen Nachmittag war sicherlich, dass Gerald Schneider nach seinem Kreuzbandriss mit einigen Rückschlägen bei seinem Comeback in der Startformation zur zwischenzeitlichen 2:0 Führung traf - das erste Tor für Gerli seit 16.Mai 2016 (beim 3:0 gegen Jennersdorf) Herzliche Gratulation !

Weiterlesen...

 

Zu verhaltener Test

img 2911

Der SVM verliert im hoffentlich letzten Test vor Beginn der Frühjahrsmeisterschaft gegen Rohrbach mit 1:2. Man konnte den Eindruck nicht los werden, dass die Akteure nicht mit vollem Elan bei der Sache waren. Dennoch war die Vorstellung, auch unter diesem Aspekt, enttäuschend. Die Reserve probt am Dienstag gegen die Kampfmannschaft von Pöttsching (19:00)

Weiterlesen...