Banner
           SVM@facebook
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home Spiele

SV St. Margarethen

Migränewetter

parndorf 6:0 sankt margarethen

Auch der zweite Test geht verloren. Gegen den Regionalligaverein SC/ESV Parndorf setzt es eine 0:6 Niederlage. Entschieden war die Partie bereits nach 17 Minuten.

 

Weiterlesen...

 

Kalt erwischt

img 3448

 

Die Testspielserie im Frühjahr startet mit einer Niederlage. Gegen Neudörfl setzt es eine 2:3 Niederlage.

Marek Kausich bringt beim ersten Test bei ungemütlichen Temperaturen gegen Zweitligaklub Neudörfl 20 Spieler zum Einsatz. Auch der neue Mann, Martin Privrel von Petrzalka ist dabei.

 

Weiterlesen...

 

Generalversammlung am Donnerstag

logo svm neu

zur:

Generalversammlung am Donnerstag, 24. Jänner 2019

Ort: Gasthaus Ernst, St. Margarethen

Beginn: 19:00

 


 

 

Tagesordnung

 

1.    Begrüßung durch den Obmann und den Moderator

2.    Bitte um Eröffnungsworte durch den Präsidenten und den Bürgermeister

3.    Verlesung des Protokolls der GV von 2014

4.    Bericht des Obmanns

5.    Bericht des Kassiers

6.    Bericht der Rechnungsprüfer - Abstimmung über Entlastung

7.    Statutenänderung (u.a. Anzahl der Obmänner)

8.    Abstimmung über die Festsetzung des Mitgliedsbeitrages

9.    Wahl des Vorstandes und der Rechnungsprüfer

10.  Behandlung von Anträgen an den Vorstand (Allfälliges)

11.  Schlussworte

 

Andere, Wahlvorschläge, die die Funktionen Obmann/Kassier/Schriftführer und deren Stellvertreter und Rechnungsprüfer enthalten müssen, können bis spätestens drei Tage vor der GV (Montag, 21. Jänner 2019) unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , unter 0664/88119163 oder postalisch unter Sportplatzgasse 1 in 7062 Sankt Margarethen eingebracht werden.

 

Bislang liegt ein Wahlvorschlag vor, der lautet wie folgt:

Präsident: Alexander UNGER

 

Ehrenobmann: Ewald SCHUSTER 

 

Obmann: Johannes PIELER

Obmannstellvertreter: Johannes BRAUNÖDER, Michael SCHENK, Günter WELZ

Kassier: Erwin FOCHTNER, Kassierstellvertreter: Walter HOSINER

Schriftführer: Harald WELZ, Schriftführerstellvertreter: Andreas SCHUSTER

Rechnungsprüfer: Martin UNGER, Karl BAUER

Sportliche Leitung: Gerald Kummer Sektionsleiter Fußball – Herren Philipp Koller, Wolfgang Granabetter (Stellvertreter) Sektion Fußball – Damen: Stefan Zeitler, Sektion Laufsport: Franz Weixelbaum, Sektion Fußball – Nachwuchs: Kurt Pascher, Richard Farkas,

Ordnerobmann: Harald Hosiner

Liste der Beisitzer: Patrick BLEICH, Franz BRAUNÖDER, Martin BRAUNÖDER, Günter BUCHREITER; Franz EGRESITZ, Winfried FAYMANN, Christian GARTNER; Thomas GRANABETTER, Franz GRANABETTER, Sabine GRANABETTER, Andreas GRANABETTER, Erich HAHOFER, Herbert HAHOFER, Paul HAMM, Bernhard KARALL, David KATTER, Maria KOLLER, Maria LEHNER, Erich MASZICH, Helmut MOSER sen., Helmut MOSER jun., Manfred PAUSCHITZ, Gerhard PETERMANN, Ewald RIEDER, Franz SCHEIBSTOCK, Astrid SCHEUHAMMER, Peter SCHEUHAMMER, Gerald SCHNEIDER, Eduard SCHEUHAMMER, Rosa TALAKOVICS, Georg TALAKOVICS, Manfred UNGER, Thomas UNGER, Anton WALZER, Christian WEIXELBAUM, Franz ZEITLER,

 

Sollten Namen fehlen, oder Personen aufgezählt sind, die nicht gewählt werden wollen, bitte um Rückmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , unter 0664/88119163

 

Neuer Vorstand gewählt

Die Mitglieder des SV Sankt Margarethen haben einen neuen Vorstand gewählt. Obmann bleibt Johannes Pieler. Er und seine Vorstandskollegen wurden einstimmig gewählt. 

201901 generalversammlung

Der neu gewählte Vorstand: von links: Obmannstv. Günter Welz, Schriftführer Harald Welz, Kassier Erwin Fochtner, Obmannstv. Johannes Braunöder, Obmann Johannes Pieler, Obmannstv. Michael Schenk, Sektionsleiter Philipp Koller, Kassierstv. Walter Hosiner, Präsident Alexander Unger, Schriftführerstv. Andreas Schuster, Nachwuchskoordinatoren Richard Farkas und Kurt Pascher, Ehrenobmann Ewald Schuster,

 

Weiterlesen...

 

Das Projekt

 2015 svm damen 650

Im Moment versuchen Verband und Sportverbände Mädchen – und Frauenfußball auch im Burgenland zu etablieren. Noch scheinen die Hürden zu hoch, um an die Erfolge in den 1990er Jahren anzuschließen, als es im Burgenland eine eigene Liga gegeben hat. Davon ist der BFV derzeit weit entfernt, auch weil einige der wenigen Vereine nicht mitspielen (wollen). In Sankt Margarethen ist die Idee vor ca. fünf Jahren entstanden, eine Frauenmannschaft zu gründen. Die Geschichte verläuft bis jetzt äußerst erfolgreich.

 

Weiterlesen...