Banner
           SVM@facebook
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Willkommen beim SV St. Margarethen!

Punkterl in letzter Sekunde

comp_img_6778 St. Margarethen bleibt weiter sieglos, holt zum Abschluss ein 1:1 in Horitschon. Marcus Hanikel trifft in der Schlussminute zum Ausgleich. Davor hätte der SV das Spiel gegen eine Horitschoner Rumpftruppe aber klar gewinnen müssen, hat er aber nicht. So bleiben am Ende 20 Punkte im Herbst. Der SV liegt damit im Tabellennirvana, 4 Punkte vor einem Abstiegsplatz aber auch nur 8 Punkte hinter Platz 2. Neuberg ist sowieso auf Solokurs.

Weiterlesen...

 

Reserve gewinnt kampflos

horitschonsankt margarethen Wie schon in den vergangenen Wochen auch, ist der ASK Horitschon/U. aufgrund zahlreicherer verletzter Spieler nicht in der Lage eine Reservemannschaft zu stellen. Daher wurde das morgige Spiel (12:00) abgesagt und wird mit 3:0 für den SV gewertet. Das Hauptspiel findet um 14:00 planmäßig statt.
 

Große Erfolge im Nachwuchsfußball

nw0905

Die U14 Mannschaft des SV St. Margarethen hat  zuletzt 13:0 in Purbach gewonnen, dabei hat Martin Weixelbaum gleich sechsmal (!!!) getroffen. Durch diesen Sieg beendet die U14 die Gruppe als Zweiter und spielt im Frühahr in der Leistungsliga.

Die U9 darf auch feiern - die Buben und Mädchen unter der Leitung von Werner Gras gewinnen in Oggau 2:0 und feiern ihren ersten Saisonsieg

mehr dazu in: alle Nachwuchsergebnisse

 

Es geht aufwärts


sankt margarethenneusiedl Die Formkurve des SV St. Margarethen zeigt wieder nach oben. Nach der schon verbesserten Leistung in Parndorf folgte gegen die sehr starken Neusiedler eine weitere spielerische Steigerung und somit ein tolles Fußballspiel für die Zuschauer. Alexander Wartha stellte mit seinem ersten Saisontor die zwischenzeitliche Führung her.

Weiterlesen...

 

Irgendwie doch Tabellenführer ...


sportplatz Auf der Suche nach der Tabellenführung in irgendeiner statistischen Sparte, sind die beiden online Redakteure, wg und gw, doch noch fündig geworden. Wenn es schon nicht in der doch sekundären Punktetabelle zur Führung reicht, ist statistisches Feingefühl gefragt. Tagelange Recherchen und Untersuchungen haben es jetzt zu Tage gefördert - der SVM ist doch Erster .... irgendwie...

Weiterlesen...

 

Nur ein Punkt in Parndorf


schneider_gerald Das Tor von Gerald Schneider (Bild) in der 11. Minute reicht leider knapp nicht für den erhofften Auswärtssieg beim SC/ESV Parndorf Ib, am Ende gibt es ein 1:1 Unentschieden. Trotz einiger guter Chancen, vor allem in der Schlußphase und eines insgesamt stark verbesserten Auftretens, gelingt den Hausherren nach einem Mißverständnis in der SV Abwehr der späte (83.) Ausgleich. Die positiven Seiten: der SV spielt wieder besser und er tut dies mit 8  "Moagreder" Eigenbauspielern in der Startelf.

Weiterlesen...