Banner
           SVM@facebook
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Willkommen beim SV St. Margarethen!

Im BFV Cup in Zurndorf

bfv gold Der SV Sankt Margarethen muss in der ersten Runde des BFV Cups 2013/14 in Zurndorf antreten. Spieltermin ist der 20. Juli 2013, Spielbeginn ist um 17:00. Die Zurndorfer spielen derzeit in der 1.Klasse Nord und haben heuer den Aufstieg in die 2.Liga Nord  knapp verpasst. Es wird das Duell zweier ehemaliger BFV Cupsieger, Sankt Margarethen hat 2010/11 gewonnen.

Weiterlesen...

 

Einladung zur Vorstandssitzung

logo svm klein

Der Sportverein lädt alle Vorstandsmitglieder zur heutigen (Montag, 17.6.)  Abschlusssitzung zur Saison 2012/13 in die Sportplatzkantine ein. "Spielbeginn" ist um 19:00. Auf der Tagesordnung stehen ein Rück und Ausblick, die finanzielle Situation und die Planung der nächsten "Events".

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen - die Obmänner

 

 

Sieben im Süden

comp img 8266  Am Ende steht dann doch der Jubel über einen 7:2 Erfolg in Buchschachen, nach einer guten 2. Halbzeit. Die erste war zum Vergessen, steht es doch nur 2:2. Bemerkenswert: aus einem 0:2 macht der SV gegen einen wirklich schwachen Gegner noch ein 7:2 und sichert sich Platz 10 in der Tabelle und Platz 2 in der Auswärtstabelle

Aktualisiert (Sonntag, den 16. Juni 2013 um 07:47 Uhr)

Weiterlesen...

 

Vierter Sieg in Folge sichert Cupteilnahme

img 8192 

Der SV sichert sich mit dem 2:1 Sieg gegen Horitschon doch noch das Saisonziel, nämlich einen Startplatz im BFV Cup in der nächsten Saison. In einem munteren Spielchen beweist Trainer Landerl Fingerspitzengefühl, sorgen doch die eingewechselten Gerhardt und Schneider für die Entscheidung. Für eine Premiere sorgt Valentin Unger, er wird mit Gelb - Rot vom Platz gestellt - der erste Platzverweis für den SV in 29 Spielen!

Aktualisiert (Sonntag, den 09. Juni 2013 um 08:49 Uhr)

Weiterlesen...

 

Reserve verliert Nachtragsspiel

walzer Die Reserve verliert überraschend das Nachtragsspiel in Neusiedl mit 2:4. Die Tore des SV gelingen erst in der Schlußphase beim Stand von 0:4. Thomas Walzer setzt sich mit seinem Treffer mit 23 Toren wieder an die Spitze der Reserve Torschützenliste. Daten zum Spiel

 

 

4:1 in Neusiedl - dritter Sieg in Folge!!

edelhofer s Der SV gewinnt in Neusiedl mit 4:1 und bleibt im Rennen um den letzten Cupplatz (11.). Das Ergebnis fällt deutlicher aus, als es der Spielverlauf abbilden würde. Doch diesmal ist Sankt Margarethen offensiv effektiv und hinten dicht. Zudem zeigt Keeper Bleich einige Glanzparaden. Weil gleich drei Spieler vom Sieg gegen Parndorf fehlen,  muss Trainer Landerl ordentlich umkrempeln - mit Erfolg, wie das Ergebnis zeigt, denn "Ersatzstürmer" Sebastian Edelhofer kürt seine gute Leistung mit seinem ersten Tor in der "Ersten" (Bild). 

Aktualisiert (Samstag, den 01. Juni 2013 um 08:08 Uhr)

Weiterlesen...