Banner
           SVM@facebook
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Willkommen beim SV St. Margarethen!

Uijemine ...


Der SV Sankt Margarethen verliert nach einer schlimmen 2. Halbzeit gegen Güssing glatt mit 0:3 und das das obwohl man eigentlich zur Pause schon mit 3:0 vorne liegen hätte müssen. Als dann Schneider auch nur die Stange trifft und Güssing mit der ersten Chance das und ins Tor, nimmt das Unheil seinen Lauf.

Weiterlesen...

 

2 neue Termine !!


unbenannt

Der SV Sankt Margarethen spielt später bzw. früher. Einmal wird das Spiel gegen den ASV Draßburg um zwei Stunden nach hinten verschoben: daher: 

St. Margarethen - Draßburg am Samstag, 15.9. 2012, Spielbeginn 19 Uhr (Reserve 17 Uhr)

Das Spiel in Parndorf gegen die Ib wurde vom Gegner vorverlegt: neuer Termin:

Parndorf Ib - St. Margarethen am Freitag, 26.10. 2012, Spielbeginn 18 Uhr (keine Reserve)

 

Ein Fast Sieg in Sigleß


lang hanikel_marcus Weil Marcus Hanikel (Bild rechts) in der 90. Minute einen Flankenball an die Latte knallt, holt St. Margarethen aus Sigleß nur einen Punkt und der Aufsteiger feiert mit dem 2:2 den ersten Punkteverlust der Blau - Weißen. Zwei Black - Outs bei Standards verhindern den vierten Sieg in Folge, der nach der Führung durch Lang durchaus drinnen gewesen wäre, denn der SV kontrollierte über weite Strecken das Spiel gegen einen läuferisch starken und ambitioniert spielenden Gegner.

Weiterlesen...

 

Einer geht - und läuft


weixelbaum_franz Nach 22 Jahren und 250 Spielen in der Kampfmannschaft hat Franz Weixelbaum die Fußballschuhe an den imaginären Nagel gehängt. Sportlich unterwegs bleibt der Franz trotzdem, wie er im großen svm - online Interview der Woche verrät.

Weiterlesen...

 

Tolle Ligapartie gegen Stinatz !!


lang Zum dritten Mal lacht Thorsten Lang aus dem www - und das in drei Runden ! Grund dafür ist sein Traumtor, das dem SV den dritten Sieg in Folge beschert - sein drittes Tor im dritten Spiel! In einer ausgesprochen guten und mitreißenden Partie gegen verdammt gute Stinatzer hat der SV das bessere Ende auf seiner Seite und gewinnt 2:1. Im Gegensatz zu den ersten beiden Partien werden die Greabocher diesmal aber wirklich gefordert.

Weiterlesen...

 

Heimstart gelungen


hanikel_marcus lang Der SV feiert gegen Liganeuling Buchschachen einen unspektakulären, sicheren Pflichtsieg. Lang und Hanikel zeichnen für den 2:0 Erfolg verantwortlich. Der defensiv agierende Gegner macht dem SV lange das Leben schwer, in der Schlußphase läßt der SV dem Gegner dann sogar ein wenig "Zuviel" an Spielraum.

Weiterlesen...