Banner
           SVM@facebook
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Willkommen beim SV St. Margarethen!

Auswärtssieg beim Absteiger


gartner stagl
Der SV Sankt Margarethen besiegt den Absteiger USC Wallern auswärts knapp mit 2:1, muss diesen Sieg aber teuer bezahlen. Nach jeweils 10minütigen Kurzeinsätzen müssen sowohl Alex Gartner, als auch David Stagl mit Verletzungen unbestimmten Grades wieder das Feld verlassen. Außerdem sieht Alex Petermann noch kurz vor Schluss die Gelb/Rote Karte und wird im letzten Heimspiel der Saison gegen Kohfidisch fehlen.

Weiterlesen...

 

Erster Sieg nach 8 Jahren


schneider_landerl
Gegen Baumgarten gelingt nach zwei grundverschiedenen Halbzeiten ein 2:1 (0:1) Sieg mit historischem Hintergrund. Der letzte volle Erfolg gegen Baumgarten gelang im Mai 2004 (damals 3:2). Nach einem eher glücklichen (nur) 0:1 Rückstand, mit einer total überlegenen Gästetruppe, wendete sich das Blatt in Halbzeit 2 und der SV diktierte das Spiel und kam durch Landerl und Schneider zu zwei wunderschönen Toren.
(im Bild: die beiden Torschützen Landerl und Schneider)

Weiterlesen...

 

Sportfest 2012


Am kommenden Wochenende findet wieder das alljährliche Sportfest des SV Waha fix&fertig St.Margarethen statt.

Beginn ist am kommenden Freitag, den 25. Mai gleich im Anschluss an das Meisterschaftsspiel gegen den ASK Baumgarten und wird sowohl am Samstag, als auch am Sonntag fortgesetzt:

sportfest4

Weiterlesen...

 

In letzter Sekunde ...


puerk ...rettet Routinier Marcus Pürk dem SV ein 2:2 gegen Winden. Davor waren die Blau - Weißen zweimal durch zwei Freistöße in Rückstand geraten. Danach versucht der SV lange mit untauglichen Mitteln den Ausgleich herzustellen, hat dabei aber auch bei einem Lattenknaller Gartners Pech. Großes Pech hat auch Vally Unger, der nach einem Zusammenstoß in der 30. Minute vorzeitig vom Feld muss.

Weiterlesen...

 

Ein Trauerspiel ...


puerkunger ...des SV Sankt Margarethen sahen die wenigen (angeblich 280) Zuschauer in Oberpullendorf. Gegen den sich einigelnden Tabellenletzten, hatten die Blau - Weißen keine Ideen, kassierten ein dummes Tor und trafen in der Schlußphase das Tor nicht. Die Folge eine 0:1 Niederlage in Oberpullendorf. Pürk und Unger vergaben die besten Möglichkeiten. Jetzt muss der SV aufpassen, dass er nicht noch gefährlich nahe an mögliche Abstiegsplätze kommt.

Weiterlesen...

 

Ehrung für Helmut Pichler


pichler_bea_kl

Gestern am 10.5. wurde Helmut PICHLER bei der Verleihung von Landesauszeichnungen für seine Verdienste um den Verein durch Landeshauptmann Hans Niessl und Landeshauptmann Stv. Mag. Franz Steindl mit der Goldenen Medaille des Landes Burgenland ausgezeichnet.

Der SV St.Margarethen gratuliert recht herzlich und bedankt sich für die jahrzehntelange Arbeit im Verein !