Banner
           SVM@facebook
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Willkommen beim SV St. Margarethen!

Sportfest 2012


Am kommenden Wochenende findet wieder das alljährliche Sportfest des SV Waha fix&fertig St.Margarethen statt.

Beginn ist am kommenden Freitag, den 25. Mai gleich im Anschluss an das Meisterschaftsspiel gegen den ASK Baumgarten und wird sowohl am Samstag, als auch am Sonntag fortgesetzt:

sportfest4

Weiterlesen...

 

In letzter Sekunde ...


puerk ...rettet Routinier Marcus Pürk dem SV ein 2:2 gegen Winden. Davor waren die Blau - Weißen zweimal durch zwei Freistöße in Rückstand geraten. Danach versucht der SV lange mit untauglichen Mitteln den Ausgleich herzustellen, hat dabei aber auch bei einem Lattenknaller Gartners Pech. Großes Pech hat auch Vally Unger, der nach einem Zusammenstoß in der 30. Minute vorzeitig vom Feld muss.

Weiterlesen...

 

Ein Trauerspiel ...


puerkunger ...des SV Sankt Margarethen sahen die wenigen (angeblich 280) Zuschauer in Oberpullendorf. Gegen den sich einigelnden Tabellenletzten, hatten die Blau - Weißen keine Ideen, kassierten ein dummes Tor und trafen in der Schlußphase das Tor nicht. Die Folge eine 0:1 Niederlage in Oberpullendorf. Pürk und Unger vergaben die besten Möglichkeiten. Jetzt muss der SV aufpassen, dass er nicht noch gefährlich nahe an mögliche Abstiegsplätze kommt.

Weiterlesen...

 

Ehrung für Helmut Pichler


pichler_bea_kl

Gestern am 10.5. wurde Helmut PICHLER bei der Verleihung von Landesauszeichnungen für seine Verdienste um den Verein durch Landeshauptmann Hans Niessl und Landeshauptmann Stv. Mag. Franz Steindl mit der Goldenen Medaille des Landes Burgenland ausgezeichnet.

Der SV St.Margarethen gratuliert recht herzlich und bedankt sich für die jahrzehntelange Arbeit im Verein !

 

Spielverschiebung


wallern vs sankt margarethen Das Meisterschaftsspiel der 28. Runde , Wallern gegen Sankt Margarethen wird von Sonntag, 3.Juni auf Freitag, 1. Juni 18:30 (U23: 16:30) vorverlegt. Der etwas eigenartige, frühe 18:30 Zeitpunkt kommt daher, weil an diesem Tag Österreich gegen die Ukraine im 650 Kilometer entfernten Innsbruck kickt und alle (!!!!) Spiele in Österreich spätestens um 18:30 beginnen müssen.........
 

Leider nicht ...


unger Der SV Sankt Margarethen verliert gegen Titelanwärter Oberwart knapp mit 1:2 (1:1). Die Sportvereinigung Oberwart spielte zwar den besseren Fußball und hatte das Spiel über weite Strecken unter Kontrolle, die besseren Chancen hatten allerdings die Hausherren. Doch die "Fußballweisheit", falls es so etwas gibt, die Weisheit, dass der der die Chancen nicht nutzt am Ende mit punktelosen Händen dasteht, hat sich beinhart bewahrheitet. Das Führungstor durch Valentin Unger war schließlich zu wenig.

Weiterlesen...