Banner
           SVM@facebook
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Willkommen beim SV St. Margarethen!

Nachwuchs aktuell


logo_svm_neu Die Nachwuchsteams waren und sind im Großeinsatz. Alle aktuellen Ergebnisse findet ihr auf unserer Nachwuchs HP.
 

Erfolg in der Landesauswahl


Zwei Mädchen aus unserer U14 spielen derzeit recht erfolgreich in der Mädchen U14 Landesauswahl. Torfrau Anna Granabetter und Feldspielerin Laura Kroyer absolvierten am vergangenen Samstag ein Spiel gegen die Alterskolleginnen aus Tirol und siegten mit 2:0. In den beiden voran gegangenen Landesauswahl-Spielen siegten sie mit 5:0 gegen Vorarlberg und erreichten ein torloses Remis gegen Kärnten und halten somit bei 7 Punkten aus 3 Spielen und einem Torverhältnis von 7:0.
>>BFV-Link
granabetter_anna kroyer_laura
 

Zuhause harmlos


sankt margarethenklingenbach Als "launische Diva vom Greaboch" präsentiert sich weiter der SV besonders im heimischen Greabochstadion. Nach der 0:1 Niederlage im Derby gegen Klingenbach ist der SVM seit fast zwei Monaten ohne Sieg. Schon drei Niederlagen stehen auf dem Konto, zuhause hat der SV nur 7 Punkte gesammelt. Gegen Klingenbach wurde die Negativheimserie leider prolongiert.

Weiterlesen...

 

U14 verliert gegen Neusiedl


u14

Die St. Margarethener U14 hat gestern gegen Neusiedl am See mit 2:4 verloren. Nach einer 1:0 Pausenführung verlor der SV am Ende doch noch. Details zum Spiel findet ihr auf unserer  Nachwuchsseite. 

Torfrau Anna Granabetter wurde vom BFV für das "Länderspiel" der U14 Burgenlandmädchenauswahl gegen Tirol nominiert. Das Spiel findet am 13.10. um 10:00 in Weppersdorf statt.

 

Souverän in Marz


img_6645
Eine Steigerung um ein Vielfaches im Vergleich zur matten Jennersdorf Partie, erleben die blau - weißen Fans beim souveränen 2:1 Erfolg in Marz. Marcus Hanikel sorgt mit zwei wunderschönen Toren für die Entscheidung, der SV vergibt noch weitere Sitzer. Das knappe Ergebnis täuscht, die Hausherren sind an diesem Tag ganz klar nur zweiter Sieger. Der SV spielt und kombiniert gut, ist sicher am Ball und in der Deckung und gefährlich im Angriff. 

Weiterlesen...

 

Pünktchen gegen Jennersdorf


petermann Alex Petermann hatte es in der Schlußphase auf dem Fuß, das Spiel gegen Jennersdorf doch noch zu entscheiden, doch sein  Schuß landet im Außennetz und es bleibt beim bescheidenen 0:0 gegen die Südburgenländer. Die vergeben in der Anfangsphase drei Sitzer, treffen einmal nur die Stange. Beim SV wartet man auf spielerische Besserung.

Weiterlesen...