Banner
          
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home Spiele

SV St. Margarethen

Gala gegen den Herbstmeister


gartner     lang    landerl_rolf_230

 

 Alex Gartner, Thorsten Lang und Rolf Landerl (Bild, von links) waren die Torschützen des SVM beim sensationellen 3:2 Erfolg über Herbstmeister Horitschon. In einer packenden Landesligapartie zeigten die Blau - Weißen, dass am Greaboch die Punkte für die Gäste hoch hängen. Sankt Margarethen ist damit schon wieder seit drei Spielen ungeschlagen und bilanziert im Herbst mit 5 Siegen, 6 Remis und nur 4 Niederlagen äußerst positiv.

Weiterlesen...

 

.. Fußballspiele, Sonne und viel Spaß beim PowerKids Abschlußtag ..


PowerKids

Da das Team One und die U23 in Kohfidisch erfolgreich im Einsatz waren , nutzte die Nachwuchsabteilung des SVM die Sportanlage am Greaboch in St. Margarethen für ihr Herbstrunden Abschlußfest.

Bei herrlichen Wetterbedingungen sahen die Eltern und Großeltern zuerst einige engagierte und spannende Begegnungen am Spielfeld, wobei auch unsere jüngsten Spieler schon durchaus sehenswert bei der Sache waren...

Weiterlesen...

 

Trainer verletzt



Trainer Josef Degeorgi hat sich beim Training am Mittwoch eine schwere Verletzung zugezogen, er riss sich bei einem Trainingsspielchen die Achillessehne und muss operiert werden. Die Online-Redaktion sowie der gesamte Sportverein wünschen gute Besserung und baldige Genesung.
degeorgi
 

Wichtige Punkte im Süden


Mit einem souveränen 2:0 (0:0) Erfolg beim Tabellenvorletzten Kohfidisch hält der SV den Kontakt zum Landesligamittelfeld. Wieder war Alexander Gartner Matchwinner mit zwei Treffern. Er hätte freilich seine Trefferquote bei etwas mehr Konzentration gehörig aufbessern können. Insgesamt zeigte der SV gepflegtes Kurzpaßspiel und kontrollierte das Spiel vor allem in der 2. Hälfte. Bei etwas mehr Konzentration wäre auch ein höherer Sieg möglich gewesen, aber drei Punkte sind drei Punkte - das zählt. Leider wurde die Verletztenliste wieder um zwei Namen verlängert....

Weiterlesen...

 

Siege für U10 und U12

nw0905 Die U10 und die U12 Mannschaft waren wieder erfolgreich! In der 8.Runde gastierten die "Hausherren" aufgrund von Bauarbeiten am Greaboch (Beregnungsanlage) bei Spielgemeinschaftspartner Trausdorf. Der Trausdorfer Boden präsentierte sich als gutes Pflaster für die jüngsten SVler. Gegen Sopron feierte die U10 einen 5:2 Erfolg, die U12 gewann gegen Wulkaprodersdorf/Zagersdorf/Antau mit 3:2. Bericht (Danke an Kurt Pascher!)