Banner
          
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home Spiele Berichte

01.Runde 2009/2010

Goldener Schuss verhindert Auftaktsieg

 

TRAUSDORF - ST. MARGARETHEN  2:2 (0:1)

SR: Paukovich
Zuseher: 400
Tore: 0:1 Bernscherer (37.), 1:1 Palkovich (61.), 1:2 Gartner (81.), 2:2 Skaper (90./Freistoß)
Gelbe Karten für SVM: Klemenschits
 

St.Margarethen:  L. Walzer – Weixelbaum, R. Handl, Gabriel – V. Unger (81./Wasacs), Pinter, Klemenschits, Bernscherer, Stagl – Pajic (63./A. Granabetter), A. Gartner 

 


waha

Kurzbericht:
Die neuformierte Elf des SV St. Margarethen musste gleich im ersten Spiel im Derby in Trausdorf auf die Kreativabteilung verzichten. Vincze verletzt, Petermann in Urlaub und dazu noch Andi Granabetter, urlaubsbedingt, auch nur auf der Bank. Franz Weixelbaum gab den Libero, Alex Gartner versuchte sich als Stürmer, Patrick Klemenschits sollte gemeinsam mit Neuzugang Thomas Bernscherer nach vorne „was zaubern“.
Vorerst war von Zauberei wenig zu sehen, das Spiel zerfahren. St. Margarethen hatte dann doch das Chancenplus und Bernscherer eröffnet den Torreigen 09/10 mit einem Kopfballtreffer (37.). Bis zur Pause vergibt der SV doch die eine oder andere Chance, von Trausdorf ist eher wenig zu sehen.
In Halbzeit 2 plätschert das Spiel weiter, der Ausgleich der Trausdorfer fällt aus heiterem Himmel durch Palkovich (61.). St. Margarethen macht nun wieder mehr Druck, ohne Erfolg zunächst. Doch dann schlägt Ersatzstürmer Gartner zu und trifft in seinem ersten Pflichtspiel für den SV zum 1:2 (81.). Jetzt scheint der erste Dreier fix, doch ein Freistoß von Skaper in der Schlussminute verhinderte einen gelungenen Auftakt, der Ball findet seinen Weg via Innenstange ins Netz – Endstand 2:2.


 



 

Reserve: Konzentriert zum klaren Erfolg

St. Margarethen dominierte 90 Minuten Spiel und Gegner, die kleine Schar (nur 13 Spieler) hatte nur in der ersten Hälfte Mühe, in der zweiten Spielhälfte machten die Lackner Jungs dann alles klar.

TRAUSORF - ST.MARGARETHEN   2:6 (1:1)
Tore: Migsich (8.), Draxler (78.); Rittner (5.), Hahnekamp (47.), J. Unger (55.), S. Wartha (63./Elfmeter), A. Weixelbaum (68.), A. Wartha (88.)


SVM:
C. Ernst – Rittner (27./A. Wartha), B. Scheuhammer, A. Weixelbaum, Al. Granabetter, P. Granabetter, Hackl, Hahnekamp (62./R. Bleich), D. Handl, J. Unger, S. Wartha