Banner
          
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home Spiele

Unglückliches Unentschieden

svm 1307
Sankt Margarethens Frauenteam verbucht den ersten Punkt und die ersten Tore beim 2:2 gegen Bad Vöslau. Dennoch hält sich die Freude in Grenzen. Der Ausgleich für die Niederösterreicherinnen fällt in der Nachspielzeit.
 
 
Viel Pech im Gatsch
 
Sankt Margarethen hatte gegen Bad Vöslau den ersten Punkt angepeilt und zeigte sich im Vergleich zum 0:9 gegen Weikersdorf doch stark verbessert. Gespielt wurde aufgrundes starken Regens auf dem Trainingsplatz. Es entwickelte sich eine interessante und abwechslngsreiche Partie. Die Gäste gingen glücklich in Führung, bis zur Pause konnten aber Scholz und Unger das Spiel drehen. Am Schluss müssen die SVM Frauen das unglückliche 2:2 in der Nachspielzeit hinnehmen.
 
Stefan Zeitler hat die wichtigsten Szenen zusammengefasst:
 
5’ harmloser Schuss durch Kuen aus etwa 25 Meter, Szommer unterschätzt den Ball etwas - Tor 0:1
16’ Flanke von der linken Seite von Knezevic auf Puckl, die mit dem Knie den Ball über das Tor setzt
27’ Moser spielt auf Scholz, diese zieht Richtung Tor, schießt vom Strafraumeck an der rechten Seite, über Valenta - 1:1
37’ Moser zieht das Tempo etwas an, nimmt sich ein Herz und schießt aus etwa 20 Metern, knapp vorbei
39’ erneut eröffnet Moser das Spiel im Mittelfeld, Pass auf Scholz auf die rechte Außenbahn, Unger steht beim folgenden Stanglpass goldrichtig - Tor, das Spiel wurde gedreht zum 2:1
 
67’ Ecke von Töltl, Scholz wirft sich in die Flanke, bekommt den Ball an den Oberschenkel, Benesch kann den Ball in aller letzter Sekunde von der Linie köpfen
71’ Ecke von Knezevic, irgendwie landet der Ball aus dem Getümmel an der Stange, Moser startet sofort den Gegenangriff, dieser bringt jedoch nichts ein
90+3’ Knezevic zündet die letzten Reserven über die rechte Seite, der Ball kommt zu Dollensky, diese schießt von der Strafraumgrenze, irgendwie landet der Ball im Tor - unglückliches 2:2
 
Sankt Margarethen spielte mit:
 
Szommer Simona - Morawitz Katja, Kroyer Laura, Barilich Claudia (84’ Bleich Vanessa), Hahofer Lisa - Steininger Emily (71’ Pichler Lara), Palkovits Kira, Moser Victoria, Töltl Chiara - Scholz Nadine, Unger Magdalena (89’ Opitz Anna)
Gelb:  31’ Steininger