Banner
          
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home Spiele

Alles Gute zum 70er!!!

scan0003

 

Franz Granabetter Ligaobmann,  "Stimme" und Sektionsleiter des SV St.Margarethen wird am 15.Jänner 70 Jahre alt. Die SVM Familie gratuliert recht herzlich!!!

 

Ab Anfang der 1980er Jahre leitete der Versicherungskaufmann gemeinsam mit Alexander Unger, Ewald Schuster und Karl Kremsner die Geschicke des Sportvereins. Unter Franz Granabetter gelang die Mischung aus heimischen Talenten und ausgesuchten Legionären, mit der es das Team aus der Passionsspielgemeinde bis auf Platz 5 der Regionalliga schaffte (1986/87).

 

image1

Auch als Nachwuchstrainer war Franz Granabetter im Einsatz 

 

Mit Umsicht und Übersicht führte  Franz Granabetter als „Mädchen für Alles“ den Verein – die Dressen brachte und Holte der Franz, den Spielbericht schrieb Franz Granabetter, Platzsprecher war…Franz Granabetter.

 

image13

Seite an Seite auf der Betreuerbank: Obmann Ewald Schuster und Sektionsleiter Franz Granabetter

 

Dieses Organisationstalent blieb auch dem BFV nicht verborgen und Franz Granabetter wurde 1991 Obmann der Landesliga. Im Jahr 2002 übergab er sein Amt des Sportlichen Leiters in Sankt Margarethen in jüngere Hände, doch der Ligaobmann blieb ihm erhalten.

 

 

2016 war es dann soweit, Franz Granabetter, trat zur Wahl zum Ligaobmann nicht mehr an. Dem Fußball hat er trotzdem nicht „Adieu“ gesagt. Bei jedem Heimspiel seines SV Sankt Margarethen sorgt er dafür, dass etwa 99% der Bälle, die im Stadion ihr Ziel verpassen, nicht im namensgebenden Greaboch landen und wohlbehalten wieder bei der Betreuerbank landen.

 

 

Der Sportverein wünscht seinem langjährigen Sportlichen Leiter Franz Granabetter alles Gute und Gesundheit. Bis zum nächsten Mal, im Greabochstadion!