Banner
          
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

Platz 6 für unser Frauenteam

svm 6836

Am Donnerstag Abend stand das letzte Meisterschaftsspiel in der Saison 2016/17 unserer SVM Damen bei der Frauenmannschaft des SC Aspang statt.

Leider musste der SV weiterhin auf die verletzten Kroyer und Walzer, sowie die gesperrte Lisa Hahofer verzichten und es gab eine zu hohe 0:5 Niederlage.
 
 
Somit ist die erste Fußballsaison der Damenmannschaft des SV Geschichte. Das Resümee fällt sehr positiv aus, obwohl gegen Saisonende doch einige Probleme und Verletzungen auftraten. Unterm Strich erreichten die Damen des SV den sechsten Platz in der niederösterreichischen Frauengruppe Süd mit 32 Punkten.
 
Spielbericht
 
5' Abstimmungsprobleme in der eigene Abwehr, Fritz läuft alleine auf Bleich und verwertet zum 1:0.
8' Ein Spiegelbild des 1:0, Bleich kann abwehren, der Nachschuss von Gansterer bringt das 2:0.
38' Konter des SC Aspang, Laufpass auf Lisa Pfneisl, den Schuss kann Bleich kann abwehren, Rosenbauer macht das 3:0 aus abseitsverdächtiger Position.
 
45' weiter Einwurf über die Abwehr auf Lisa Pfneisl, die spielt den Stanglpass, wo Jutta Pfneisl sicher zum 4:0 trifft.
63’ Freistoß in zentraler Position aus etwa 35 Metern, Granabetter bringt den Ball scharf aufs Tor, doch Fahrner kann den im zweiten Versuch sicher halten.
74' die Abwehr des SV bekommt den Ball nicht weg, Geyer schießt an die Stange, den Nachschuss verwertet Lisa Pfneisl zum 5:0.
80+1’ Freistoß aus etwa 30 Metern, Granabetter schießt, doch Fahrner kann den Ball im nachfassen bändigen. 
 
ein Bericht von Stefan Zeitler