Banner
          
Sponsoren:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Home

5 Volltreffer von Philipp Reinisch im Testspiel

reinisch philipp hp

Nachdem das Reservespiel in Eltendorf witterungsbedingt abgesagt und die Mattersburg Amateure keine Reservermannschaft stellen, wurde gestern ein Testspiel unserer Youngsters gegen die Kampfmannschaft von Mörbisch eingeschoben. "Man of the match" dabei war Philipp Reinisch, der bei der knappen 5:6 Niederlage alle 5 Treffer des SV St.Margarethen erzielen konnte.

Bevor es in den Endspurt der Herbstmeisterschaft geht, sammelt die U23 des SV Sankt Margarethen Spielpraxis, nachdem diese seit über 2 Wochen kein Spiel (Absage in Eltendorf, keine U23 von Mattersburg Amateure) bestreiten konnte, dürfen die Jungs des SVM gegen die Kampfmannschaft von Mörbisch aufspielen.

 

Torfolge:        1:0          2.          Philipp Reinisch

                        2:0          6.          Philipp Reinisch

                        2:1          9.          Michael Malzl

                        2:2       21.          Krisztian Kalman

                        3:2       38.          Philipp Reinisch

                        3:3       43.          Daniel Horvath

                        4:3       54.          Philipp Reinisch

                        4:4       57.          Alexander Dravits

                        5:4       64.          Philipp Reinisch

                        5:5       74.          Daniel Horvath

                        5:6       83.          Krisztian Kalman

 

2.          Steilpass von Trieb auf Reinisch durch die Abwehrreihen, der einen Verteidiger stehen lässt und ins lange Eck zur Führung trifft

6.          Wieser erobert im Mittelfeld super den Ball, tankt sich gut durch, spielt Reinisch frei, der im Strafraum erst dem Gegenspieler und dann dem Tormann bei dessen Schuss keine Chance lässt

9.          per Distanzschuss außerhalb des Strafraums trifft Malzl zum Anschlusstreffer

21.          nach einem Eckball herrscht im Strafraum des SVM etwas Verwirrung wo der Ball plötzlich zum erstmaligen Ausgleichstreffer im Tor landet

38.          Ausschuss von Pauschitz per Direktkopfballverlängerung von Sadowski landet der Ball bei Wieser der im Strafraum Reinisch anspielt und dieser beim Schuss aufs Tor dem Tormann keine Chance lässt bei der letztmaligen Führung vor der Halbzeit

43.          Mörbisch schaltet schnell um, ein Mitspieler sieht den in die Tiefe laufenden Horvath, der mit dem Schuss scharf und platziert aus kurzer Distanz zum abermaligen Ausgleichstreffer noch in der 1.Halbzeit trifft

H A L B Z E I T   3:3

54.          nach einem Eckball behält Reinisch die Übersicht im Strafraum und trifft aus kurzer Distanz zur erstmaligen Führung nach der Halbzeit

57.          durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr kommt Mörbisch im Strafraum an den Ball, Dravits trifft aus kurze Distanz zum Ausgleich

64.          vor dessen Auswechslung darf sich Reinisch noch bei einem Freistoß probieren, welcher ihm gelingt und zur letztmaligen Führung der Heimmannschaft trifft

74.          per Elfmeter macht Horvath den Ausgleichstreffer

83.          einen Freistoß an der Strafraumgrenze versenkt Kalman gekonnt mit einem Schuss über die Mauer zur erstmaligen Führung der Mörbischer und auch zum Endstand von 5:6

E N D S T A N D   5:6

 

sankt margarethen

SV St.Margarethen U23 -
mrbisch

 
 
SV Mörbisch 5:6 (3:3)


Freundschaftsspiel, St.Margarethen am Dienstag den 26.09.2017, 19.00 Uhr

St.Margarethen: Sebastian Pauschitz - Armin-Noah Streller, Leonhard Gabriel (70./Raphael Horwath), Raphael Kummer, Julian Regner, Philipp Reinisch (65./Christian Payer), Johannes Wieser, Dominik Müllner, Maximilian Sadowski (HZ./Andreas Maad), Michael Trieb, Johannes Ernst

Bericht von Philipp Koller